Aktuelles

Aktuelles

 

Ich habe mir seinerzeit mit der Kreativwerkstatt einen Traum verwirklicht, den ich nun über 6 Jahre gelebt habe. Jeden einzelnen Tag habe ich davon genossen.

In der Kreativwerkstatt habe ich meinen kreativen Ausgleich gefunden und viele tolle Menschen kennengelernt, die zum Teil zu liebgewonnenen Freunden geworden sind.

Durch die Kreativwerkstatt ist die Frühchenaktion entstanden, die mir ganz doll am Herzen liegt.

 

Die Kreativwerkstatt habe ich immer neben meiner normalen beruflichen Tätigkeit geführt. Oftmals war es ein Spagat, allem gerecht zu werden, aber ich bin ja ein Mensch, der nicht still sitzen kann. Ich muss immer was zu tun haben und was man mit Liebe tut, geht einem ja auch leicht von der Hand. Dies war in der Lebensphase, in der ich mich befand, auch genau passend. Ich als Frühaufsteherin, konnte von zu Hause aus - wenn die Kinder noch schliefen - arbeiten, nähen, planen, organisieren usw.

 

Nun beginnt eine neue Lebensphase für mich, die auch mit neuen Entscheidungen einhergeht. Ich bin im letzten Jahr 40 geworden.

Meine Kinder sind nun schon ein wenig älter und beide auf der weiterführenden Schule. Interessen verschieben sich und ich hatte nun den Wunsch, mich nochmal beruflich zu verändern. Ich habe daher nach 21 Jahren bei meinem jetzigen Arbeitgeber gekündigt und fange zum 01.07.2019 eine neue Stelle an.

Dies ist alles sehr aufregend für mich, aber ich freue mich auf die neuen Herausforderungen.

 

Es ist aber nun so, dass für das Lädchen in der neuen Lebensphase nicht mehr der zeitliche Rahmen vorhanden ist, den es bräuchte, um allen und allem gerecht zu werden.

Ich habe mich daher schweren Herzens dazu entschieden, das Lädchen in absehbarer Zeit zu schließen.

Manchmal braucht es derlei Entscheidungen, um einen Neubeginn starten zu können.

 

Nähen ist und bleibt jedoch meine Leidenschaft, ohne kann ich nicht ;-) Es wird daher mit der Frühchenaktion auf jeden Fall weitergehen und ich werde weiterhin die Kissen, Mutterpass-Hüllen, U-Hefthüllen und die kleinen Nettigkeiten nähen und online, auf Märkten und in einem noch neu zu eröffnenden Ladenlokal von Tüdelkram, Inhaberin Simone Hauling, in zentralerer Lage von Coesfeld verkaufen.

Näheres zu dem neuen Ladenlokal von Simone erfahrt ihr bei Zeiten bei Facebook :-)

 

Es war toll mit euch, vielen lieben Dank euch allen, aber es geht ja nur mit dem Lädchen Pierellas Kreativwerkstatt zu Ende ;-)

Eure Heike